Archiv
Es blüht nicht nur, es klingt auch auf der Landesgartenschau in Fulda: Landesposaunentag mit rund 450 Bläserinnen und Bläser am Himmelszelt. - Fotos: Moritz Bindewald

FULDA Posaunenklänge auf der LGS

Rund 700 Personen vor dem Himmelszelt: Hunderte Blasmusiker begeistern

09.07.23 - Es blüht nicht nur, es klingt auch auf der Landesgartenschau in Fulda: Für Samstag hatte die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) zum Landesposaunentag eingeladen, an dem rund 450 Bläserinnen und Bläser teilnahmen. Sie gaben bereits am Morgen Begrüßungskonzerte am Haupteingang des Wassergartens sowie am Auenplatz und spielten im Tagesverlauf Konzerte am Himmelszelt. Dort begleiteten sie Andachten und Gottesdienste, darunter auch den mit der EKKW-Bischöfin Dr. Beate Hofmann.

Pfarrer Jörg Scheer

Bischöfin Dr. Beate Hofmann

Das "Himmelszelt" auf der LGS.

Werfen Sie gerne einen Blick in die Bilderserie unseres OSTHESSEN|NEWS-Fotografen Moritz Bindewald, er lässt Sie durch die Linse seiner Kamerahautnah die Veranstaltung erleben und einen Eindruck von den Gästen erhaschen.

Zeitgenössische Musik, aber auch Stücke aus dem 17. Jahrhundert – ein abwechslungsreiches Programm unter dem Titel "Frische Luft – Aus Atem wird Klang" versprach Kirchenmusikdirektor Andreas Jahn, der den Fachbereich Posaunenarbeit der EKKW leitet. "Als erstes Fest nach Corona ist der Landesposaunentag auch ein Dankeschön für unsere Musikerinnen und Musiker, die trotz Einschränkungen durch die Pandemie nicht aufgegeben haben und weiter musizieren", erläuterte Jahn. Im Posaunenwerk der EKKW sind rund 3.800 Bläserinnen und Bläser in 232 Chören organisiert. Etwa 90 Chöre waren am Landesposaunentag beteiligt.

Das Programm in der Übersicht

9:15 Uhr: Begrüßungskonzerte am Haupteingang des Wassergartens und am Auenplatz
10 Uhr: "Gott gab uns Atem": Morgenandacht mit Pfarrer Frank Möwes (Ev. Posaunendienst in Deutschland)
10:30 bis 12:30 Uhr: Probe des großen Chores, des kleinen Chores und der Jungbläserinnen- und -bläser.
14 Uhr: Gottesdienst mit Bischöfin Dr. Beate Hofmann und Pfarrer Jörg Scheer
15:30 Uhr: "Himmelstöne": Konzert mit Bläserinnen und Bläsern aus den Auswahlchören des Posaunenwerks und Gästen
17 Uhr: "Möge die Straße uns zusammenführen": Reisesegen mit Pfarrer Jörg Scheer

Weitere Informationen zu den Aktivitäten der evangelischen Kirche auf der Landesgartenschau gibt es unter www.da-bluehe-ich-auf.de. (pm/mmb) +++

Landesgartenschau 2.023 - weitere Artikel


































































↓↓ alle 65 Artikel anzeigen ↓↓


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön