In Hessen besteht Maskenpflicht. - Grafik: DRK

FULDA DRK Fulda hilft HELFEN!

DRK bietet Hinweisschilder zur Maskenpflicht zum kostenlosen Download

29.04.20 - Die Hessische Landesregierung hat es vergangene Woche beschlossen, seit Montag ist es für alle Bürgerinnen und Bürger verpflichtend: die Maskenpflicht. Demnach muss jeder bei der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs sowie dem Betreten von Geschäften, Bank- und Postfilialen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. 

DRK Fulda hilft HELFEN! stellt ab sofort auf seiner Homepage kostenfreie Hinweisschilder zur Maskenpflicht zum Download zur Verfügung. In einer multikulturellen Gesellschaft wie dieser war es der Initiative wichtig, möglichst viele Bürger in ihrer Landessprache zu erreichen. Aus diesem Grund sind die Hinweisschilder auch in den Sprachen Amharisch, Arabisch, Farsi und Türkisch erhältlich. 

HIER kommen Sie zum kostenfreien Download! 

Das Projekt DRK Fulda hilft HELFEN! wurde vor Kurzem mit Unterstützung von OSTHESSEN|NEWS ins Leben gerufen, um Ehrenamtliche zu rekrutieren, die Bedürftige während der Corona-Krise mit Lebensmitteln und Medikamenten versorgen. Unter www.drk-fulda-hilft-helfen.de finden sowohl Helfer als auch Hilfsbedürftige ein umfangreiches Angebot, unter der Telefonnummer (0661) 90291-61 kann man sich ebenfalls informieren. +++ 

DRK Fulda hilft helfen - weitere Artikel


















































↓↓ alle 49 Artikel anzeigen ↓↓


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön