- Fotos: Marius Auth

FULDA Große Resonanz

Kuchenverkauf voller Erfolg: 323 Euro für "DRK Fulda hilft HELFEN!"

16.05.20 - Letzte Woche Samstag hatten die Schülerinnen Paula, Marla, Mara und Merle in Dipperz selbstgebackenen Kuchen fürs Projekt "DRK Fulda hilft HELFEN!" verkauft. Die Resonanz war so groß, dass insgesamt viermal nachgebacken werden musste. Jetzt bedankte sich das DRK Fulda mit Einkaufsgutscheinen fürs Engagement.

Muffins, Schokokuchen, Mohnkuchen und Nussecken fanden am Stand beim Getränke-Bräuning zwischen 9:30 Uhr und 17 Uhr reißenden Absatz: "Wir hatten im Vorfeld ein paar Leuten Bescheid gesagt, aber es hat sich anscheinend sehr schnell rumgesprochen. Wir haben vierzehn Kuchen verkauft und sind mehrere Male nach Hause gefahren, um nachzubacken. Es haben sogar Menschen gespendet, als kein Kuchen mehr da war", freut sich Marla Farnung.

Auch Peter Becker, Projektleiter von DRK Fulda hilft HELFEN!, bedankte sich bei den fleißigen Helferinnen: "Ich danke euch ganz herzlich für eure Idee, selbstgebackenen Kuchen zugunsten der Aktion DRK Fulda hilft HELFEN zu verkaufen. Durch eure Arbeit wird die kostenlose Ausgabe von Lebensmitteln, warmen Mahlzeiten und Kleidung an bedürftige Menschen unterstützt. Bedanken möchte sich das Rote Kreuz mit einem Gutschein für jeden von euch für ein Bekleidungsgeschäft, in dem alle Mädchen gerne einkaufen gehen. Über den materiellen Betrag der Spende hinaus habt ihr in der Öffentlichkeit ein wichtiges Zeichen dafür gesetzt, dass es Menschen in materieller Not gibt, dass sich Hilfsorganisationen wie das Rote Kreuz darum kümmern, diese Not zu lindern, und gezeigt, wie man mit guten Ideen und dazu noch auf eine schmackhafte Weise deren Arbeit fördern kann.“

Das Projekt DRK Fulda hilft HELFEN! wurde mit Unterstützung von OSTHESSEN|NEWS ins Leben gerufen, um Ehrenamtliche zu rekrutieren, die vor allem aufgrund der Corona-Krise Hilfsbedürftige mit Lebensmitteln und Medikamenten versorgen. Unter https://drk-fulda-hilft-helfen.de/ finden sowohl Helfer als auch Hilfsbedürftige ein umfangreiches Angebot, unter der Telefonnummer (0661) 90291 61 können sich Helfer und Hilfsbedürftige melden. (mau) +++

DRK Fulda hilft helfen - weitere Artikel


















































↓↓ alle 49 Artikel anzeigen ↓↓


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön